• Home
  • E-Mail
  • Anfahrt
  • Facebook
  • YouTube

Stellenangebote

Sozialpädagogen*in/ Sozialarbeiter*in mit einem Beschäftigungsumfang von 100 %

Der Caritasverband für die Region Heinsberg e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zum Ausbau seines Fachdienstes Ambulant Betreutes Wohnen für psychisch kranke und/oder suchtkranke Menschen eine*n

Sozialpädagogen*in/ Sozialarbeiter*in mit einem Beschäftigungsumfang von 100 %

mit den Aufgabenschwerpunkten

  • Hilfebedarfsermittlung unter Anwendung des Planungsinstruments BEI_NRW (LVR) und Umsetzung der Inhalte in der alltäglichen Betreuung
  • Anleitung, Beratung und Begleitung von Menschen mit psychischer Erkrankung und / oder Suchterkrankung in den verschiedenen Lebensbereichen im eigenen Wohnumfeld
  • Planung und Umsetzung von Gruppen- und Freizeitaktivitäten
  • Kooperative Zusammenarbeit mit Personen und Diensten, die ebenfalls an der Versorgung psychisch kranker und suchtkranker Menschen beteiligt sind
  • Fortlaufende Dokumentation der Betreuungsprozesse

Der Leitsatz unsers Teams lautet: „Hilfe zur Selbsthilfe“!

Wenn Sie...

  • bereit sind, sich auf die Komplexität der Betreuungsarbeit mit psychisch behinderten Menschen und/oder Menschen mit einer Suchtproblematik einzulassen,
  • gerne selbstständig arbeiten und den Überblick behalten,
  • kreativ und motiviert sind lebenspraktische Lösungsmöglichkeiten gemeinsam mit unseren Klienten zu erarbeiten,
  • aufgeschlossen für eine engagierte Mitarbeit im Team sind,
  • über organisatorische und administrative Kompetenz verfügen,
  • die notwendige Belastbarkeit und Stabilität für diesen Arbeitsbereich mitbringen,

 ... dann haben wir einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz für Sie.


Wir bieten Ihnen:

  • Hospitation im Rahmen des Bewerbungsprozess
  •  Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes
  • betrieblichen Altersvorsorge
  •  fachgerechte Einarbeitung durch ein erfahrenes Kollegenteam
  • Attraktive und flexible Arbeitszeiten inkl. der Möglichkeit zum temporär mobilen Arbeiten
  • regelmäßige Supervision, Teambesprechungen sowie Fortbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement


Die Voraussetzung für eine Anstellung ist eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft zum Einsatz des privat eigenen PKWs.

Wir suchen Mitarbeiter*innen, die durch Sozialkompetenz und Menschlichkeit überzeugen und sich mit den Aufgaben, Zielen und Werten einer katholischen Einrichtung identifizieren.
Weitere Informationen zum Arbeitsbereich erteilt Stefan Haas unter Tel.: 02452 919270

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an den
Caritasverband für die Region Heinsberg e. V.
Ambulant Betreutes Wohnen
Herr Stefan Haas
Apfelstraße 55 - 52525 Heinsberg
E-Mail: s.haas@caritas-hs.de