• Home
  • E-Mail
  • Anfahrt
  • Facebook
  • YouTube

Aktuelles

Sind Sie die oder der Richtige? Wofür?

Der Caritasverband Heinsberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sozialarbeiter*in oder Sozialpädagoge*in für unsere Fachberatungsstelle und Wohnhilfen für wohnungslose Menschen gem. § 67 SGB XII in Geilenkirchen in der Funktion als Leitung des Fachdienstes mit einem Beschäftigungsumfang von 100 % in unbefristeter Anstellung.

Sie sind verantwortlich für  die Leitung, Organisation und Steuerung unseres Fachdienstes der Wohnungslosenhilfe mit den Teilbereichen
• Fachberatungsstelle gem. § 67 SGB XII
• Teilstationäres Wohnangebot gem. § 67 SGB XII
• Betreutes Wohnen gem. § 67 SGB XII

Ihre Aufgaben:
• Beratung im Rahmen der Fachberatung der Wohnungslosenhilfe
• Beratung und Begleiten der Zielgruppe des Fachdienstes
• Leitung, Koordination und Steuerung der Angebote
• Umsetzung und fachliche wie strategische Weiterentwicklung des Konzeptes der Einrichtung
• zukunftsorientierte Personalentwicklung durch Förderung der positiven Arbeitsatmosphäre
• Steuerung aller Abläufe und Prozesse des Fachdienstes
• Bedarfsorientierte Personaleinsatzplanung und aktives Belegungsmanagement zur Sicherstellung der Wirtschaftlichkeit der Einrichtung
• Vorbereitung und Abstimmung der Verwendungsnachweise zur Vorlage bei Kostenträgern
• Vorbereitung der Haushalts- und Investitionsplanung für die verbandliche Wohnungslosenhilfe
• Qualitätssicherung sowie die Qualitätsentwicklung
• Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung  
• Professionelle Vertretung der Einrichtung und aktive Netzwerkpflege
• Gremienarbeit und Vertretung im Innen- und Außenbereich

Ihr Profil:
• Studienabschluss im Bereich der Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation
• Mehrjährige einschlägige Berufs- und Leitungserfahrung
• Selbständiges Arbeiten, Freude am Gestalten und strukturieren von Prozessen
• Vernetztes und sozialräumliches Denken
• Kenntnisse der einschlägigen gesetzlichen Grundlagen
• Ausgeprägte Kompetenz in den Bereichen Organisation, Kommunikation und Kooperation
• Gute Fähigkeiten im Umgang mit den gängigen EDV-Anwenderprogrammen

Wir bieten:
• Ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsfeld
• Ein fachlich erfahrenes und kollegial orientiertes Team
• Einen sicheren und krisenbeständigen Arbeitsplatz
• Leistungsgerechte Vergütung nach Tarif (AVR)
• Jahressonderzahlung
• Gesundheitsmanagement
• Fundierte Einarbeitung
• Fort- und Weiterbildungsangebote

Wir suchen Mitarbeiter*innen, die durch Sozialkompetenz und Menschlichkeit überzeugen und sich mit dem Leitbild unseres Verbandes identifizieren und auf dieser Basis handeln können.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Judith Anlauf telefonisch unter 02452 919225 zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:
Judith Anlauf
Abteilungsleiterin
Gefährdete und behinderte Menschen
Gemeindedienste
Caritasverband für die Region Heinsberg e.V.
Gangolfusstraße 32 • 52525 Heinsberg
Tel.: 02452 919225 • Fax: 02452 919224 • E-Mail: j.anlauf@caritas-hs.de