Wer steht für den Caritasverband?

Dem Vorstand obliegt die Verbandsgeschäftsführung. Der aus zwei Personen bestehende hauptamtliche Vorstand ist für alle Angelegenheiten des Verbandes zuständig, soweit sie nicht satzungsgemäß einem anderen Organ des Verbandes übertragen sind. Die Vorstandsmitglieder werden für je fünf Jahre vom Caritasrat bestellt.

Der Vorstand, Herr Gottfried Küppers (Sprecher) und Frau Marion Peters, verantwortet das operative Geschäft, während sich der Caritasrat auf seine Aufsichtsfunktion und die Festlegung wichtiger strategischer Richtungsentscheidungen konzentriert.

Alle Mitglieder des Caritasrates sind ehrenamtlich tätig und haben ganz unterschiedliche berufliche Hintergründe, so wie es die neue Satzung des Caritasverbandes auch verlangt.

Der Caritasrat

Der Caritasrat von links nach rechts: Thomas Schnelle, Margret Schmitz-Kröll, Manfred Koep (1. Vorsitzender), Monika Karim, Johannes Winkelhorst, Pfarrer Winfried Müller, Marlies Küppers, Heinz-Leo Schrötgens
Fehlend auf dem Gruppenbild: Ralf Zanders