Menü

Verwaltungsmitarbeiter*in für den Integrationsfachdienst in Heinsberg

Der Caritasverband für die Region Heinsberg e.V. ist Träger des Sozialpsychiatrischen Zentrums (SPZ) im Kreis Heinsberg und bietet ein differenziertes ambulantes Angebot für Menschen mit einer psychischen Erkrankung und/oder Suchterkrankungen. Teil des SPZ ist der Integrationsfachdienst (IFD), welcher Menschen unterstützt, die bei der Teilhabe am Arbeitsleben eingeschränkt sind. Für den IFD suchen wir zum 01.11.24 einen*n Verwaltungsmitarbeiter*in mit einem Beschäftigungsumfang von 50 %.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Aufnahme neuer Klienten*innen und anlegen der Klientenakte
  • Datenpflege und Dokumentation im Abrechnungsprogramm (Vivendi NG)
  • vorbereitende und unterstützende Tätigkeiten für die Fachberatung
  • Abrechnung der Leistungen des Integrationsfachdienstes
  • Erstellung von Berichtswesen, Statistiken, Controllingberichten und Protokollen
  • Bereitstellung von Daten an die Finanzbuchhaltung
  • allgemeine Büroorganisation/Verwaltungsaufgaben sowie Kassenführung
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Mitarbeiter*innen des Caritasverbandes

Sie passen gut in unser Team, wenn Sie folgendes mitbringen:

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Verwaltungsausbildung mit Berufserfahrung, idealerweise in der Verwaltung der Eingliederungshilfe
  • einen sicheren und sehr guten Umgang mit MS Word, MS Excel sowie Grundkenntnisse im Outlook
  • gutes Verständnis betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge
  • sicheres und freundliches Auftreten
  • eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie schnelle Auffassungsgabe

Unsere Benefits:

  • ein abwechslungsreicher, sicherer und krisenbeständiger Arbeitsplatz
  • ein gutes Miteinander in einer angenehmen Atmosphäre
  • fundierte und umfassende Einarbeitung
  • Gehaltszahlung nach Tarif (AVR) zzgl. Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • zahlreiche Angebote innerhalb unseres Gesundheitsmanagement, wie z.B. Massagen, Zumba, Bike-Leasing etc.
  • 30 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche plus AZV-Tag

Bei uns arbeiten Menschen mit vielfältigen Weltanschauungen. Entscheidend ist, dass Sie hinter den Zielen stehen, die der Caritas als christliche Organisation wichtig sind.
Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse)an
Caritasverband für die Region Heinsberg e.V.
Isabelle Paulus
Personalmanagement
Bewerbungen an: bewerbungen@caritas-hs.de (im PDF-Format)
Tel. 02452-9192-36