Komm zur Ruhe

Sie sind Eltern geworden? Ein Grund zur Freude. Oder haben Sie Angst, der neuen Rolle nicht gewachsen zu sein? Wenn Sie sich mit der Erziehung überfordert fühlen, der Haushalt Sie stresst oder Partnerschaftsprobleme Sie hilflos oder krank machen, tanken Sie bei einer Mutter-Kind-Kur neue Kraft. Die Kurberatung und -vermittlung der Caritas Heinsberg greift Ihnen dabei unter die Arme.

Während der 3-wöchigen Mutter-Kind-Kur erhalten Sie als Mutter oder Vater medizinische Rehabilitation – mit dem Ziel, Ihren Alltag besser bewältigen zu können. Mit individuellen Behandlungsmethoden und Therapien lernen Sie in der Kur neue Wege gegen den täglichen Stress. In der Kurberatung und -vermittlung beraten wir Sie ausführlich, helfen Ihnen bei der Antragsstellung und machen für Sie Ihre gesetzlichen Ansprüche bei Ihrer Krankenkasse geltend.

Kurberatung und -vermittlung bedeutet, Sie im entscheidenden Moment zu schonen – damit Sie im Alltag umso stärker sind.

Leistungen der Kurberatung und -vermittlung

  • Beratung zu Kurangeboten und Leistungsinhalten der Krankenkassen
  • Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten und Kurplatzvermittlungen
  • Unterstützung bei der Antragstellung, Kurplatzvermittlung und bei Widersprüchen

Angebot der Mutter-Kind-Kur

  • Individuelle, bedürfnisspezifische Kurmaßnahme
  • Psychosoziale Therapie mit Einzel- und Gruppengesprächen
  • Entspannungs-, Körper- und Kreativtherapie
  • Ernährungsberatung, Gesundheits- und Bewegungstraining
  • Physiotherapie für Mütter und Kinder

Kontakt & Adresse Kurberatung & -vermittlung

Sophia Fronk
Apfelstraße 55
52525 Heinsberg

Onlineberatung: www.beratung-caritas.de
02452 919277
02452 919279

Kreis Heinsberg