Ändere die Richtung

Bei Problemen ist es leicht, einfach abzutauchen. Mit Alkohol, Medikamenten oder Drogen scheinen die Sorgen schnell betäubt zu sein. Wenn Sie Ihren eigenen Konsum nicht mehr kontrollieren können oder bereits süchtig sind, ist die Beratungsstelle für Suchtfragen der Caritas Heinsberg und der Diakonie an Ihrer Seite.

Wir helfen Ihnen auf Ihrem Weg zurück in ein gesundes Leben. Dabei kombinieren wir bedarfsabhängig unterschiedliche Hilfsangebote für Ihre ganz konkreten Bedürfnisse.

Mit unseren Beratungsangeboten bieten wir Ihnen ein umfangreiches Gesprächs-, Behandlungs- und Therapieangebot. Gezielte Rehabilitationsangebote erstellen wir Ihnen individuell im Rahmen unserer Behandlungsmaßnahmen. Ihre Familien oder Partner unterstützen wir vertrauensvoll mit unseren Hilfen für Angehörige.

Hilfe für suchtkranke & abhängige Menschen bedeutet, Notlagen ernst zu nehmen.