Erlebe ein Zuhause

Gerät das eigene Leben wegen einer psychischen Erkrankung aus dem Gleichgewicht, wächst der Wunsch nach Geborgenheit. Sind Sie schwer psychisch erkrankt oder behindert, finden Sie im Wohnheim Mutter Teresa ein geschütztes Lebensumfeld. Unsere professionellen Mitarbeiter betreuen Sie intensiv vollstationär – solange, bis Sie Ihre eigene Kraft zurückerlangt haben. Danach unterstützen wir Sie, in eine weniger betreute Wohnform zu wechseln.

Das gesamte Wohnheim Mutter Teresa ist barrierefrei. Alle Gebäudeteile und Etagen sind ebenerdig bzw. über einen Aufzug zu erreichen. Ihr Zimmer können Sie sich nach Ihren Wünschen mit Ihren persönlichen Möbeln und Gegenständen einrichten. Wir laden Sie herzlich zu einem ersten Kontaktgespräch in unser Wohnheim ein.

Wohnheim Mutter Teresa bedeutet, in schwierigen Zeiten ein sicheres Zuhause zu finden.

So wohnen Sie

  • 24 Einzelzimmer à ca. 15 qm im Wohnheim und weitere 4 Plätze in Außenwohngruppen mit Fernseher und Telefon
  • 4 rollstuhlgeeignete Zimmer à ca. 17 qm
  • 2 Einzelappartements zwischen ca. 22 und 26 qm
  • 4 Plätze in 2 Außenwohngruppen
  • Eigener Haustürschlüssel für jeden Bewohner
  • Gemeinsame Waschküche mit Waschmaschinen und Trockner, großer Raucherraum, Aufzug zu allen Etagen
  • Ein gemütlicher Pavillon für die Angebote der Tagesstruktur und Ergotherapie sowie für gemeinsame Feste und Veranstaltungen

So betreuen wir Sie

  • Betreuung in allen Wohngruppen durch Fachmitarbeiter aus unterschiedlichen Berufsbereichen
  • Betreuung erfolgt nach einem vorab vereinbarten Hilfeplan, in dem Ihre Wünsche und Bedürfnisse sowie unsere Hilfsangebote festgelegt sind
  • Einzel- und Gruppenangebote sowie verschiedenste Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Freizeitmöglichkeiten und therapeutische Angebote (z. B. Ergotherapie, künstlerische und handwerkliche Arbeiten)

So helfen wir Ihnen

  • Alle Bewohner im Wohnheim Mutter Teresa sind freiwillig dort
  • Individuelle Hilfe auf Basis eines Hilfeplans, der Ihre Bedürfnisse und Wünsche sowie unsere Leistungsangebote definiert
  • Mitarbeiter und Freiwillige aus unterschiedlichen Berufsfeldern sind rund um die Uhr für Sie da
  • Die gesamte Einrichtung ist barrierefrei
  • Wir geben Ihnen Ruhe und Zeit für sich, für Freizeitangebote, Spaziergänge, Hobbys oder Urlaube mit einer Gruppe

Kontakt & Adresse Wohnheim

Astrid Werny
Josefstraße 7
52511 Geilenkirchen
02451 91272 0
02451 912721 99

Sprechzeiten

Täglich von 7:00 – 20:00 Uhr

Kreis Heinsberg