Aktuelle Information

Winterschlussverkauf im Knopfloch - auf Alles 50%!

Dienstag, den 21.02.2017 bis Freitag, den 03.03.2017.
Dienstag, den 7.3.2017 bleibt das Knopfloch geschlossen.

Ab Mittwoch, den 08.03.2017 sind wir mit neuer Sommerware wieder für Sie da.

Das Knopflochteam

Verschenke Hoffnung

Manchmal braucht es Mut, die eigenen Stärken und Fähigkeiten zu entdecken. Erst recht, wenn Sie psychisch erkrankt oder bereits psychiatrieerfahren sind. In der Einrichtung „Knopfloch“ der Caritas Heinsberg machen wir einen großen Schritt auf Sie zu: Hier warten spannende Aufgaben auf Sie sowie Menschen, die Sie so akzeptieren, wie Sie sind.

Das „Knopfloch“ ist ein Second-Hand-Laden, in dem mehr als 30 psychisch erkrankte Menschen ehrenamtlich arbeiten. Sie alle besuchen die Kontakt- und Beratungsstelle in Erkelenz. Im Knopfloch finden Sie einen geschützten Rahmen und eine herausfordernde Tätigkeit in einem geschützten Umfeld.

Hier sind Sie verantwortlich für das Wohl Ihrer Kunden und erfahren schnell, dass Sie gebraucht werden. Deswegen ist das „Knopfloch“ regional beliebt und bekannt als sympathischer Second-Hand-Laden, der Kleidung und Kleinigkeiten für wenig Geld anbietet.

Knopfloch bedeutet, seine eigenen Fähigkeiten einzubringen.

Angebot des Second-Hand-Ladens „Knopfloch“

  • Ehrenamtliche Arbeit für psychisch erkrankte Menschen bzw. Besucher der Kontakt- & Beratungsstelle Erkelenz
  • Spannende Beschäftigung inmitten eines Second-Hand-Ladens
  • Förderung des Selbstwertgefühls und der Selbstständigkeit durch geregelte Tagesstruktur

Kontakt & Adresse „Knopfloch” Kleidung und mehr

Brigitte Hoevel-Haberland 0163 9260152
Aachener Straße 17
41812 Erkelenz


Öffnungszeiten

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 10:00 – 12:30 Uhr,
Dienstag und Donnerstag von 14:30 – 17:30 Uhr

Sprechzeiten

(nur zu den Öffnungszeiten erreichbar)

Erkelenz